Hotel in Pertisau

Das Pfandler

...einfach wohlfühlen und urlauben nach Herzenslust

Kraft tanken in der Natur, die Seele am glasklaren Achensee baumeln lassen, Sport und Aktivurlaub sowie Genießen nach Herzenslust - all das vereint „Das Pfandler“ in Pertisau am Achensee. Die gesunde Bergluft auf 950 Metern Höhe, „Seeflair“ und die Tiroler Berge bilden die unvergessliche Kulisse für Urlaubstage in dem Wohlfühlhotel. Herzliche Gastfreundschaft, heimelige Atmosphäre und ein gemütliches Ambiente sind das sprichwörtliche „Tüpfelchen auf dem i“.

„Das Pfandler“ ist ein persönlich geführtes Vier-Sterne-Hotel, umgeben von weitläufigen Wiesen und Feldern am Fuße des Zwölferkopf. Bis an das Ufer des Achensees sind es nur fünf Gehminuten. Aktive Gäste schöpfen das ganze Jahr über aus dem Vollen:

Im Winter steigen Langläufer direkt beim Hotel in das Loipennetz ein. Gegenüber des Pfandler üben kleine Skifahrer am Übungsgelände der Bobo-Kinderskischule. Die Karwendel-Bergbahn liegt nur einen Steinwurf entfernt und bringt Skifahrer, (Winter)wanderer und Sonnenhungrige im Handumdrehen auf den Berg. Im Sommer ist der Zwölferkopf hoch über Pertisau eine Naturarena zum Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken, Paragleiten und „Auftanken“. Geführte Mountainbike-Touren mit dem Bikeguide und Juniorchef Markus führen Radbegeisterte zu den schönsten Plätzen der Region. Für die Bergbahn erhalten Pfandler-Gäste einen Spezialtarif. Die beiden Golfplätze am Achensee präsentieren sich auf hohem internationalem Niveau. Gäste des Pfandler erreichen sowohl den Golfplatz als auch die Driving Range mit wenigen Schritten (20 % Greenfee-Ermäßigung für Hotelgäste). Das outdoor-Sportprogramm findet im Pfandler indoor in einem bestens ausgestatteten Fitnessraum seine Fortsetzung.

In den großzügigen, geschmackvollen Zimmern mit Balkonen kann man sich nur wohlfühlen (nur Nichtraucher-Zimmer). Im eleganten Hallenbad mit Blick auf das Rofangebirge entspannen Erholungsuchende. Sportliche ziehen dort ihre Bahnen, genießen Massagedüsen, Gegenstromanlage und das warme Wasser. In den angrenzenden Ruheräumen ist Relaxen angesagt. Bei Schönwetter geht es von dort direkt hinaus in den Garten. Ein vielfältiges Massageangebot entspannt Körper und Seele.

Kulinarisch werden Feinschmecker von früh bis spät begeistert - vom reichhaltigen Frühstücksbuffet über feine Speisen, kleine Snacks, Eis und Kuchen den ganzen Tag über bis hin zum 5-Gänge-Wahlmenü am Abend. Einmal in der Woche lädt das Küchenteam zum Galamenü. An sonnigen Tagen ist die Panoramaterrasse der Lieblingsplatz vieler Gäste. Dort lassen sie sich Köstlichkeiten schmecken und genießen den schönen Blick zum Achensee und auf den Bärenkopf. Traumhafte Urlaubstage klingen in der gemütlichen Bar bei einem guten Glas Wein oder lokalen Schnapsspezialitäten aus.

Kommen Sie ins Pfandler - wir freuen uns auf Sie!
Familie Entner und das Pfandler-Team