Mann und Frau in Skigewand stoßen draußen mit Wein an

Skifahren in Pertisau in Tirol

Skiurlaub beim Hotel am Achensee - Skigebiet abseits aller Hektik

Raus aus dem Haus, mit der Karwendel-Bergbahn hoch über Pertisau hinauf. Oben angekommen gleich auf die Skier und los geht's! Mit Schwung oder gemütlich auf zwei Brettln ins Tal - Ihr Skivergnügen beginnt im Pfandler direkt vor der Haustür. Das Hotel Pfandler in Pertisau bietet dem Genuss-Skiläufer eine Vielzahl von attraktiven Angeboten. Das Skigebiet Achensee ist für Groß und Klein ein Winterurlaubs-Paradies. Pistenspaß ohne Warten lautet die Devise. Besonders Anfänger und Wiedereinsteiger sind bei uns bestens aufgehoben.

Gute Gründe für das Skigebiet Achensee

Dank seiner einmaligen Lage in den österreichischen Alpen ist das Skigebiet Achensee ideal für Ihren Skiurlaub in Pertisau, Tirol. Von Skianfänger*innen bis Pistenjäger*innen findet hier jeder seine Abfahrt. Außerdem ist das Skigebiet bekannt für seine Familienfreundlichkeit.

Weitere gute Gründe einen Skiurlaub in Achensee sind keine langen Warteschlangen an den Liften, keine überfüllten Pisten und gestaffelte Tageskartenpreise.

Skilifte

Karwendel-Bergbahn
Die Karwendel-Bergbahn ist eine Seilbahn und ist ein wichtiger Aufstiegspunkt zum Skifahren und Snowboarden. Das Skigebiet rund um die Bergbahn bietet Pisten für alle Könnensstufen.

Jochlift
Mit der atemberaubenden Kulisse des Achensees und der umliegenden Berge ist der Jochlift ein Ort, an dem Wintersport und Naturerlebnis perfekt miteinander harmonieren. Der Jochlift ist ein Tellerlift direkt an der Karwendel Bergbahn. Er bedient eine leichte Piste und ist daher ideal für Familien und Anfänger.

Gratlift
Die sanfte Hanglage machen den Gratlift zu einem großartigen Ort, um die Grundlagen des Skifahrens zu erlernen.

Zwölferkopflift
Der Zwölferkopflift bedient nicht nur Zugang zu großartigem Skifahren, sondern auch zu atemberaubenden Aussichten zu den umliegenden Bergen.

Planberglifte
Die Planberglifte sind für ihre familiäre Atmosphäre bekannt und bieten ein angenehmes Umfeld für alle, die das Skivergnügen am Achensee genießen möchten. Verschiedene Karten können Sie direkt am Lift kaufen.

Skipisten am Achensee

Zwölferkopfabfahrt
Die Zwölferkopfabfahrt bietet ein aufregendes Abfahrterlebnis mit abwechslungsreichen Geländeformen. Ein Muss für alle, die die Schönheit der Tiroler Alpen erleben möchten.

Tristenaubafahrt
Die Tristenauabfahrt ist besonders für Wintersportler*innen geeignet, die sich auf abwechslungsreiche Gelände freuen.

Übungspiste Jochlift
Die Übungspiste bietet eine großartige Gelegenheit, das Gleichgewicht zu finden, die Technik zu entwickeln, bevor man sich auf die anspruchsvolleren Abfahrten begibt. Die Piste ist ideal für Kinder, die das Skifahren gerade lernen.

Übungspiste Gratlift
Der Schlepplift macht den Zugang zur Übungspiste besonders einfach. Mit der malerischen Alpenlandschaft im Hintergrund ist dies ein großartiger Ort für Familien und Skineulinge.

Hubertusabfahrt
Diese Piste ist mit ihren anspruchsvollen Gefällen ein aufregendes Abfahrtserlebnis für erfahrene Skifaher*innen. Die Hubertusabfahrt schlängelt sich durch faszinierende Berglandschaft der Region und bietet einmalige Ausblicke auf den Achensee.

Breitlahnerabfahrt
Diese Abfahrt ist für ihre steilen Abschnitte und das herausfordernde Terrain bekannt, was sie besonders für Fortgeschrittene attraktiv macht.

Skischule Pertisau

Direkt gegenüber dem Hotel liegen der Sammelplatz und der Übungshang der Skischule Leithner. So haben unsere kleinen Skifahrer einen kurzen Weg zum Spaß auf den zwei Brettln. Von unserer Terrasse aus können die Eltern das Skivergnügen der Kinder beobachten. Ideal für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

Genießen Sie die wunderschöne Landschaft der Tiroler Alpen, die erstklassigen Ski- und Snowboard-Pisten und die herzliche Gastfreundschaft im Hotel Pfandler. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!