Verschneites Dorf am See bei Nacht

Pertisau im Winter

ein bezauberndes Plätzchen

Ob Skifahren am Zwölferkopf, Langlaufen in die Karwendeltäler oder Winterwandern: Es ist die Vielfalt an Möglichkeiten, die einem die Wahl manchmal schwer machen. In unserem Hotel in Pertisau finden Ruhesuchende auch in der Hochsaison ihren Ruhepol, während Sie in Pfandlers Schirmbar oder der Disco Laterndl im Urlaub in Pertisau beinah so kräftig feiern können wie in Ischgl.

Familienspaß auf Skiern & Boards

Die Karwendel-Bergbahn bringt sie flugs auf den Zwölferkopf. Genießen Sie den Tag in der Sonne beim Skifahren mit Seeblick oder folgen Sie dem Panorama-Rundwanderweg und begegnen Sie vielleicht sogar einigen Wildtieren des Alpenraums. Der Zwölferkopf ist ein Familien- und Anfänger-Skigebiet mit perfekt präparierten Pisten und abwechslungsreichem Landschaftsbild. Eingebettet zwischen Karwendel- & Rofangebirge, hoch über dem Achensee finden Sie hier Ausblicke die in den Alpen einzigartig sind.

Ein Tipp ist auch ein Ausflug mit dem kostenlosen Skibus in die nahegelegenen Skigebiete Rofan in Maurach oder Christlum in Achenkirch. Wer es gerne auch einmal sportlicher mag, der fährt auf einen Tag in eines der großen Skigebiete im Zillertal. Nach einem abwechslungsreichen und anstrengenden Tag lässt es sich am Abend im Pfandler, Ihrem gemütlichen Hotel in Pertisau, besonders gut entspannen.

Versuchen Sie sich einmal an der Trendsportgerät Snowbike! Sie sitzen auf einem Fahrrad mit Skiern statt Rädern und zur Balance haben Sie kurze Ski an den Füßen. Nach ein paar wackeligen Schwüngen werden Sie den Dreh gleich heraus haben und eine andere Art von Skifahren entdecken.

Urlaub in Pertisau - ein gelungener Winter ...

Winterurlaub in Pertisau am Achensee ist mehr als nur Skifahren. Wie wäre es zum Beispiel mit ein bisschen nordischem Ausdauersport? Ausgangspunkt aller Langlaufloipen ist das Langlaufzentrum am Ortsausgang in Richtung Karwendeltäler. Die vorbildliche Beschilderung und eine Übungsrunde zum Testen der eigenen Fitness lassen jeden Langläufer den richtigen Schwierigkeitsgrad finden. Die bewirtschafteten Almen Falzturn, Gramai, Pletzach und Gernalm liegen direkt an den klassisch und für Skater gespurten Loipen.

Alle Almen sind auch zu Fuß gut erreichbar, zum Beispiel auf einer beschaulichen Winterwanderung. Durch den gesamten Ort und rund um den Achensee erstrecken sich geräumte Winterwanderwege. Auch im angrenzenden Tristenautal finden Sie eine Langlaufloipe und einen stimmungsvollen Wanderweg. Dieses einzige Tal ohne Hütte ist besonders still und hier können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch Wildtiere beobachten oder zumindest deren Spuren im Schnee lesen.

Unser ganz besonderer Tipp für Langläufer und Wanderer: Im Gasthaus Langlaufstüberl, direkt beim Langlaufzentrum, wird das originale Achensee-Bier gebraut, ein Geschmackserlebnis, das Sie nur im Urlaub in Pertisau finden. Kosten Sie diese Spezialität, denn mit der Bewegung kommt auch der Durst!

Natürlich gehört auch eine Rodelpartie immer zum Winterurlaub dazu. In Pertisau gibt es eine schöne Naturrodelbahn, wo Sie tagsüber der Rodelexpress nach oben bringt. In der Nacht ist die Rodelbahn auch noch beleuchtet. Wenn Sie gern Ihre Bahnen übers glitzernde Eis ziehen oder den Eisstock schwingen, finden Sie in Pertisau auch einen Eislaufplatz und Eisstockbahnen.

Wir freuen uns schon jetzt darauf, Sie im Winterurlaub in unserem Hotel in Pertisau willkommen zu heißen!